Die neue Weltranglisten-Erste Dinara Safina (Russland) hat beim mit 700.000 Dollar dotierten WTA-Turnier in Stuttgart im Schnelldurchgang das Achtelfinale erreicht.

Einen Tag nach ihrem 23. Geburtstag besiegte Safina die Italienerin Sara Errani in ihrem Erstrundenmatch in nur 51 Minuten mit 6:0, 6:1.

In der Runde der letzten 16 trifft die Moskauerin am Donnerstag auf die Siegerin der Partie zwischen Alize Cornet (Frankreich) und Daniela Hantuchova (Slowakei).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel