vergrößernverkleinern
Das perfekte Geschenk? Für viele ist eine Fahrt im Ferrari ein Traum © getty

Vor der Weihnachtszeit geht Sport1.de auf die Suche nach dem perfekten Geschenk und erörtert was Männer wirklich wollen.

Von Kristof Reitemeyer

"Oh Schatz, Socken?.Danke!" Welcher Mann hat solche Situationen nicht schon erlebt?

Seit der Kindheit gehört Weihnachten zu den schönsten Tagen im Jahr. Neben Tannenbaum und Gänsebraten trägt vor allem eins dazu bei: Geile Geschenke.

Aber was wollen Männer wirklich? Was macht ein Geschenk wirklich gut? Und noch viel wichtiger ist: Gibt es das perfekte Geschenk?

Sport1.de erörtert die Suche nach der zündenden Idee und dem absoluten Highlight von Weihnachten. Wir suchen das perfekte Geschenk.

So soll es sein

"Ich kenne dich und weiß, was du willst!" Das sollte das Präsent ausdrücken. Auf der anderen Seite muss es aber natürlich kreativ und auch ja überraschend, bloß nicht zu billig aber auch bitte nicht nur stumpfer Luxus sein.

Keine leichten Anforderungen, löst doch schon der Punkt Kreativität bei vielen Damen die pure Verzweiflung aus. Und hier passiert wohl immer der größte Fehler.

Viele greifen zu den guten alten S-O-S-Geschenken zurück: Schlips, Oberhemd, Socken.

Kein Mann will so etwas zu Weihnachten geschenkt bekommen. Nicht einmal von der Mutter und schon gar nicht von der besseren Hälfte.

Kreativ und Vielseitig

Und ganz objektiv betrachtet ist der erste Schritt zum passenden Geschenk auch gar nicht so schwer. Denn was könnte es für die sportbegeisterten Herren der Schöpfung schon passenderes geben, als ein sportliches Geschenk?

Allerdings sind auch Tennissocken und eine Krawatte mit dem Logo des Lieblingsvereins nicht viel ansehnlicher.

Und wenn die Damenwelt nicht zu einem neuen Golfschläger oder Turnschuhen greifen will, dann möge sie doch bitte eines beachten: Kreativität und Vielseitigkeit siegen.

Wenn einem selber schon genannte Eigenschaften fehlen oder zur Weihnachtszeit gerade kein Verlass darauf ist, sollte wenigstens das Geschenk durch diese Aspekte überzeugen.

Männer stehen auf Dinge, die viel zu bieten haben. Technik ist zweifelsohne für jeden Mann etwas Faszinierendes. Glücklicherweise bietet hier die Sportwelt eine facettenreiche Auswahl.

Jogging als High-Tech-Erlebnis

Durch eine technische Revolution eines bekannten Computerherstellers können Sport und Technik nun unmittelbar vereint werden. Durch einen relativ simplen Adapter, der im Laufschuh eingesetzt wird, können MP3-Player und der Schuh synchronisiert werden.

Damit kann nun nicht nur die passende Musik zum Laufen eingestellt werden. Ziele, Routen, Geschwindigkeiten und viele weitere Daten werden angezeigt und können am heimischen PC ausgewertet werden. Das macht das simple Joggen zu einem High-Tech-Erlebnis. Ein perfektes Geschenk für jeden begeisterten Läufer oder für die, die es noch werden wollen.

Cleverer Würfel

Dass so ein Geschenk hilft, sich fit zu halten hat natürlich auch für die Damen gewisse Vorteile.

Ein weiteres Beispiel bietet ein bekannter französischer Sporthersteller mit einer genialen Idee. Ein kleiner Fitnesswürfel bietet Kombinationsmöglichkeiten für über 30 Übungen. Hier kann die ganze Muskulatur mit einem einfachen und zudem noch sehr stylischem Gerät trainiert werden.

Und das sollen nur zwei Beispiele für kreative und gleichzeitig vielseitige Geschenke sein, die begeistern.

Vom Ferrari zum Fallschirm

Legt man weniger Wert auf materielle Dinge und will man etwas ganz anderes schenken und erleben, findet man oder besser Frau im Internet vielfältige Möglichkeiten.

Mehrere Angebote bieten spektakuläre und einmalige Erlebnisse an. Hier ist vom Ausflug mit dem Ferrari über das Rennen mit Schlittenhunden bis hin zum Fallschirmsprung alles möglich. Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt und mit Sicherheit ist für jeden Mann etwas dabei.

Noch ein Vorteil: Eine wissenschaftliche Studie erklärt, dass gemeinsame, aufregende Erlebnisse voll Adrenalin die Partnerschaft zusammenschweißen und das Liebesleben verbessern.

Das perfekte Geschenk?

Soll es aber etwas weniger ausgefallen sein, bleibt für uns Männer immer noch das schönste Erlebnis: Ein Besuch im Stadion. Was übertrifft, die Lieblingsmannschaft live zu sehen und echte Stadionluft zu schnuppern.

Natürlich geht man bzw. Frau hier ein Risiko ein: Aus der Sicht vieler Männer ist das Stadion eine Sperrzone für die Frau.

Aber wenn die Ladys dort selbst die Begeisterung an der Sportart und dem Lieblingsteam gewinnen und die Männer wieder ein bisschen besser verstehen können, käme es dem perfekten Geschenk immerhin erheblich nahe.

Community - Hier geht's zum Forum!

Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel