vergrößern verkleinern
Die Freude über das elfte Laureus Projekt ist bei Jung und Alt groß © getty

Laureus Botschafterin Verena Bentele übernimmt die Schirmherrschaft des elften Laureus Projekts und freut sich über die Aufgabe.

München - Am Sams­tag wurde der Ver­ein "Mit Pfer­den stark ma­chen e.V." zum of­fi­zi­el­len Lau­reus Sport for Good Pro­jekt er­nannt.

Die Schirm­herr­schaft für das Reit­pro­jekt über­nahm Lau­reus Bot­schaf­te­rin Ve­re­na Ben­te­le.

"Ich freue mich sehr dar­über, künf­tig als Schirm­her­rin das Pro­jekt ?Mit Pfer­den stark ma­chen? be­treu­en und un­ter­stüt­zen zu kön­nen", erklärt Bentele und ist vom Engagement des Projekts beeindruckt:

"Es ist in­spi­rie­rend zu sehen, mit wie viel Herz­blut und Lei­den­schaft sich die­ses Pro­jekt um Kin­der mit Be­ein­träch­ti­gun­gen küm­mert."

Verein wird 2007 aus der Taufe gehoben

"Ich bin stolz, nun ein Teil des Pro­jek­tes zu sein", er­klärt Ve­re­na Ben­te­le im Rah­men des Ki­ck­offs", freut sich Bentele.

Der ge­mein­nüt­zi­ge Ver­ein "Mit Pfer­den stark ma­chen e.V." wurde 2007 ge­grün­det und wid­met sich der the­ra­peu­ti­schen und heil­päd­ago­gi­schen Ar­beit mit Pfer­den und Kin­dern. ( 516089 DIASHOW: Der Laureus Award 2011 )

Einzeltherapie über 60 Minuten

Die aus­ge­bil­de­ten Reit­the­ra­peu­ten be­treu­en Kin­der und Ju­gend­li­che mit geis­ti­ger und see­li­scher Be­hin­de­rung, Trau­ma­ti­sie­run­gen, Lern-, Kon­zen­tra­ti­ons- und Sprach­stö­run­gen sowie mit mo­to­ri­schen Schwä­chen und ADS/ADHS.

In je­weils 60-mi­nü­ti­gen Ein­zel­the­ra­pie­stun­den steht die in­di­vi­du­el­le För­de­rung der Kin­der und Ju­gend­li­chen im Vor­der­grund.

Projekt soll Lächeln ins Gesicht zaubern

Über das Me­di­um Pferd wird eine güns­ti­ge Be­ein­flus­sung der Mo­to­rik, der Wahr­neh­mung, des Ler­nens und des Ver­hal­tens er­reicht.

Ziel des Pro­jek­tes ist es, den Kin­dern den Schritt in ein neues Leben zu er­mög­li­chen und ihnen ein Lä­cheln auf ihr Ge­sicht zu zau­bern.

"Uns be­deu­tet die Un­ter­stüt­zung durch die Lau­reus Sport for Good Stif­tung Deutsch­land sehr viel. Durch die fi­nan­zi­el­le Hilfe von Lau­reus kön­nen wir unser Pro­jekt aus­wei­ten und nun auch Kin­der auf­neh­men, deren El­tern sich die The­ra­pie­stun­den sonst nicht leis­ten könn­ten", freut sich Ni­co­le Heil­mai­er, In­itia­to­rin und Pro­jekt­lei­te­rin von "Mit Pfer­den stark ma­chen e.V.":

"Au­ßer­dem sind wir sehr stolz, dass Ve­re­na Ben­te­le nun un­se­re Schirm­her­rin ist."

Willkommensgruß der Laureus Familie

Ste­fa­nie Möl­len­kamp, Ge­schäfts­füh­re­rin der Lau­reus Sport for Good Stif­tung Deutsch­land, hieß das Pro­jekt in der Lau­reus Fa­mi­lie will­kom­men:

"Wir freu­en uns sehr über unser ers­tes Reit­pro­jekt. Bei ?Mit Pfer­den stark ma­chen? wird gro­ßar­ti­ge Ar­beit ge­leis­tet. Ich bin froh, dass wir durch un­se­re Un­ter­stüt­zung einen Teil dazu bei­tra­gen kön­nen, dass Kin­dern mit Be­ein­träch­ti­gun­gen en­ga­giert und nach­hal­tig ge­hol­fen wird."

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel