Titelverteidiger Wang Liqin hat bei der WM in Yokohama das Finale erreicht. Der 30-Jährige besiegte in einem hochklassigen chinesischen Duell Olympiasieger Ma Lin 4:3.

Wang Liqin nutzte seinen ersten von vier Matchbällen und spielt gegen seinen Landsmann Wang Hao um Gold. Der Weltranglistenerste schlug Ma Long 4:1.

Bei den Frauen steht Titelverteidigerin Guo Yue ebenfalls im Endspiel. Sie besiegte Ihre chinesischen Landsfrau Li Xiaoxia mit 4:1. Im Finale wartet die Weltranglistenerste Zhang Yining, die gegen Liu Shiwen 4:2 gewann.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel