Dimitri Ovtcharov und Patrick Baum zogen ins Viertelfinale der Korea Open in Seoul ein. Das Halbfinale wird allerdings nuer einer von beiden erleben, da die deutschen Nationalspieler in der Runde der letzten Acht aufeinandertreffen.

Team-Europameister Ovtcharov drehte gegen Athen-Olympiasieger Ryu Seung Min aus Südkorea einen 0:2-Rückstand zum 4:2-Sieg.

Baum behielt gegen Oh Sang Eun aus Hongkonk in einem hart umkämpften Match mit 4:3 die Oberhand.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel