Timo Boll und Christian Süß stehen bei der Tischtennis-EM in Stuttgart im Finale und sind damit nur noch einen Sieg von der erfolgreichen Titelverteidigung entfernt.

Die Europameister von 2007 und 2008 setzten sich im Halbfinale 4:1 gegen die Serben Aleksandar Karakasevic und Bojan Tokic durch.

Das Duo aus Düsseldorf trifft im Finale am Samstagnachmittag auf die Polen Wang Zeng Yi/Lucjan Blasczyk.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel