Timo Boll und Christian Süß haben bei den Grand Finals des Pro-Tour-Jahres 2009 in Macau das Doppel-Endspiel erreicht.

Das Duo vom Champions-League-Sieger Borussia Düsseldorf setzte sich im Halbfinale 4:0 gegen die Franzosen Emmanuel Lebesson/Adrien Mattenet durch.

Boll/Süß treffen im Endspiel am Samstag auf Singapurs Weltklasse-Duo Gao Ning/Yang Zi, das im zweiten Vorschlussrunden-Match Patrick Baum/Lars Hielscher mit 4:1 stoppte. Ebenfalls bis ins Halbfinale waren im Damen-Doppel Wu Jiaduo und Elke Schall gekommen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel