Fünf Aktive stehen bei den Indian Open in Neu Delhi am Samstag im Achtelfinale.

Der Olympiazweite und Vizeweltmeister Dimitrij Ovtcharov (Charleroi/Belgien) gab sich in seinem Auftaktspiel gegen den Belgier Benjamin Rogiers keine Blöße und siegte 4:1.

Neben dem künftigen Russland-Legionär erreichten auch sein Nationalmannschafts-Kollege Patrick Baum (Grenzau), der EM-Fünfte Steffen Mengel (Hanau), Ex-Nationalspieler Lars Hielscher (Bremen) und bei den Damen auch Amelie Solja (Saarlouis-Fraulautern) die Runde der besten 16.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel