Für den deutschen Tischtennis-Star Timo Boll und seine Mannschaftskollegen beginnt bei der EM in Ostrau (11. bis 19. September) das Unternehmen Titelverteidigung mit lösbaren Vorrunden-Aufgaben.

Die topgesetzten Olympia-Zweiten und Vizeweltmeister treffen als Titelgewinner der vergangenen drei EM-Turniere in der Gruppe A auf Gastgeber Tschechien, Polen und Griechenland.

Das 2009 in Stuttgart auf Rang fünf gekommene Damen-Team des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) muss gut vier Monate nach dem Gewinn von WM-Bronze in Moskau in der Gruppe D gegen den EM-Dritten Kroatien, die Türkei und Österreich antreten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel