Nachwuchstalent Dimitrij Ovtcharov hat Meldungen dementiert, wonach er bereits einen Vertrag beim belgischen Verein Royal Vilette Charleroi unterschrieben habe.

"Ich spiele derzeit für Borussia Düsseldorf, einen der besten Clubs Europas. Es ist richtig, dass einige europäische Spitzenvereine bei mir angefragt haben. Ich habe allerdings noch keine Entscheidung getroffen, wo ich nächste Saison spielen werde, geschweige denn einen Vertrag unterschrieben", erklärte der Silbermedaillengewinner von Peking.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel