Mit dem zehnfachen Europameister Timo Boll (Düsseldorf) an der Spitze geht der Deutsche Tischtennis-Bund in die Europameisterschaften 2010 im tschechischen Ostrau (11. bis 19. September).

Der DTTB vertraut derselben Formation, die 2008 und 2009 den EM-Titel sowie im Juni WM-Silber in Moskau gewonnen hatte.

Neben Boll stehen Bundestrainer Jörg Roßkopf der Weltrangliste-12. Dimitrij Ovtcharov (Orenburg/Russland), der deutsche Meister Christian Süß (Düsseldorf) sowie Bastian Steger (Saarbrücken) und Patrick Baum (Düsseldorf) zur Verfügung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel