Deutschland hat bei den Austrian Open in Salzburg mit einer B-Mannschaft das Viertelfinale erreicht.

Die ohne Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov angetretene DTTB-Auswahl besiegte Belgien problemlos mit 3:0. Im Viertelfinale trifft Deutschland in einer Neuauflage des EM-Halbfinales auf Gastgeber Österreich.

Dreifach-Europameister Boll und Ovtcharov treten nur im Einzelwettbewerb an. Für Ovtcharov geht es dabei noch um Punkte für das Pro Tour Grand Final Mitte Dezember in Macao.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel