Die ehemalige Tischtennis-Europameisterin Jiaduo Wu hat das Finale beim Pro-Tour-Turnier im slowenischen Velenje verpasst.

Die 33-Jährige aus Kroppach, die als einzige Europäerin den Sprung in die Vorschlussrunde geschafft hatte, unterlag gegen die an Nummer elf gesetzte Chinesin Wu Yang mit 0:4 (9:11, 10:12, 9:11, 5:11).

Wu Yang setzte sich im Finale gegen ihre Landsfrau Li Xiaoxia mit 4:3 Sätzen durch.

Bei den Männern kam es ebenfalls zu einem rein chinesischen Finale. Xu Xin bezwang Olympiasieger Ma Lin mit 4:2. Christian Süß (Düsseldorf) und Bastian Steger (Saarbrücken) waren im Achtelfinale gescheitert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel