Die deutschen Frauen sind in der European Nations League (ENL) als Gruppensieger ins Halbfinale eingezogen.

Am Dienstagabend setzte sich das Team von Bundestrainer Jörg Bitzigeio in Merseburg mit 3:1 gegen Europameister Niederlande durch. Die ehemalige Europameisterin Jiaduo Wu hatte mit zwei Einzelsiegen erheblichen Anteil am Erfolg der deutschen Mannschaft.

Am 29. März treffen die DTTB-Frauen im Halbfinale in Aalen auf Ungarn, das in Gruppe A Kroatien mit 3:0 besiegte. Im zweiten Spiel der Vorschlussrunde treffen Rumänien und die Niederlande aufeinander.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel