Europameister Timo Boll hat bei den German Open in Berlin ohne Mühe die zweite Runde erreicht. Der Weltranglisten-Fünfte besiegte den Inder Sharath Kamal Achanta mit 4:0.

In der zweiten Runde trifft Boll nun auf Christian Süß, der sich mit 4:1 gegen den Tschechen Peter Sereda durchsetzte.

Bei den Frauen überstanden nur Jiaduo Wu durch ein 4:0 gegen die Türkin Ildiz Meral Ali und Tanja Hain-Hofmann mit einem 4:0 gegen Cristina Hirica aus Rumänien die zweite Runde. Beide spielen nun gegeneinander um das Achtelfinale.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel