Timo Boll ist bei den German Open in Berlin ohne Satzverlust ins Achtelfinale eingezogen.

Im Düsseldorfer Vereinsduell behielt er gegen Christian Süß mit 4:0 die Oberhand und trifft in der Runde der letzten 16 auf den Rumänen Adrian Crisan.

Bei den Frauen steht Jiaduo Wu als letzte Deutsche ebenfalls im Achtelfinale. Die Nationalspielerin setzte sich in der zweiten Runde gegen Tanja Hain-Hofmann mit 4:2 durch.

Wu trifft in der nächsten Runde auf Li Jie aus den Niederlanden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel