Tabellenschlusslicht TTK Anröchte zieht sich aus der Frauen-Bundesliga zurück.

Das vermeldet der Deutsche Tischtennis-Bund auf seiner Internetseite.

Anröchte erwartet am Sonntag zum letzten Heimspiel in dieser Saison die SV Böblingen und wird in der kommenden Spielzeit in der 2. Bundesliga antreten, auch wenn das Team doch noch den Klassenverbleib sportlich oder am Grünen Tisch schaffen sollte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel