Für die Tischtennis-WM in Rotterdam (8. bis 15. Mai) zeichnet sich ein Teilnehmer-Rekord an.

Nach Angaben der niederländischen Organisatoren sind gut zwei Wochen vor Beginn der Titelkämpfe insgesamt 757 Meldungen von Aktiven aus 122 Ländern (439 Herren und 318 Damen) eingegangen.

Die bisherige Höchstmarke von 676 WM-Teilnehmern datiert von der vorherigen Einzel-WM 2009 im japanischen Yokohama.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel