Der dänische Tischtennisprofi Michael Maze hat seinen Start für die Weltmeisterschaft im niederländischen Rotterdam abgesagt.

Für den Deutschen Timo Boll fällt damit ein starker Gegner aus.

"Ich habe immer noch Schmerzen im Knie", erklärt der Europameister von 2009 seine Absage.

Er sei in diesem Jahr nur deshalb bei drei Matches angetreten, um seine Direkt-Qualifikation für die Olympischen Spiele 2012 in London nicht zu gefährden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel