Tischtennis-Europameister Timo Boll steht nach einem mühelosen 4:0 gegen Patrick Baum im Viertelfinale der Danish Open in Frederikshavn.

Bolls Teamkollege Christian Süß zog mit einem Paukenschlag in die Runde der letzten Acht ein: Er besiegte den Weltranglisten-Neunten Hao Shuai aus China mit 4:2.

Das deutsche Viertelfinal-Trio komplettiert Team-Europameister Dimitrij Ovtcharov, der den Franzosen Adrien Mattenet mit 4:0 besiegte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel