Timo Boll hat in beeindruckender Manier das Finale des Europe Top 12 in Düsseldorf erreicht. Nach seinem souveränen Durchmarsch ins Halbfinale bezwang der Turniersieger von 2002, 2003 und 2006 den Dänen Michael Maze problemlos 4:1.

Im Finale trifft der Profi von Borussia Düsseldorf auf den dreimaligen Europameister Wladimir Samsonow aus Weißrussland, der den Griechen Kalinikos Kreanga 4:1 besiegte.

Gegen Maze, der im Viertelfinale Dimitri Ovtcharov ausgeschaltet hatte, feierte Boll seinen 15. Sieg im 15. Duell bei internationalen Turnieren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel