Einen erfolgreichen Auftakt in die Nationen-Liga schafften die deutschen Tischtennis-Frauen, die beim 3:0 über Österreich in Straubing überhaupt keine Probleme hatten.

Wu Jiaduo, Zhenqi Barthel und Kristin Silbereisen siegten jeweils mit 3:0 Sätzen.

Die European Nations League wird über drei Spielzeiten bis 2011 ausgetragen und ist mit 174.000 Euro dotiert. Nach einer Gruppenphase folgen die Halbfinals.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel