vergrößernverkleinern
© getty

Deutschlands Team-Europameisterin Han Ying hat bei den Korean Open in Incheon das Finale erreicht. Han setzte sich im Halbfinale mit 4:0 (12:10, 11:5, 11:9, 11:9) gegen die Südkoreanerin Yang Haeun durch. Im Endspiel am Sonntag (9.30 MESZ) trifft die in Düsseldorf lebende Han auf die topgesetzte Feng Tianwei (Singapur).

Derweil unterlag Patrick Baum dem Chinesen Fang Bo in der Runde der letzten Vier mit 2:4 (5:11, 9:11, 11:9, 10:12, 11: 4, 7:11).

Der zweimalige EM-Zweite Baum hatte im Viertelfinale das deutsche Duell gegen Ex-Meister Steffen Mengel mit 4:3 gewonnen.

Hier gibt es alles zum Tischtennis

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel