Der frühere deutsche Triathlon-Meister Thomas Springer startet künftig für Österreich. Dem 25-Jährigen aus Halle, der im Vorjahr die DM gewonnen hat, wurde die österreichische Staatsbürgerschaft verliehen.

"Den Ausschlag für meine Entscheidung gab ein Trainingslager, das ich im vergangenen Winter gemeinsam mit dem österreichischen Triathlonteam absolvierte. Ich konnte mittrainieren, lernte die Athleten sowie den Trainerstab kennen, und mir wurden hervorragende Perspektiven offenbart", sagte Springer, der seit mehr als zwei Jahren mit der Schwester eines österreichischen Triathleten zusammenlebt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel