Der Belgier Marino Vanhoenacker hat beim Ironman im österreichischen Klagenfurt eine neue Weltbestzeit aufgestellt.

Der 34-Jährige war nach 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen in 7:45:58 Stunden fast fünf Minuten schneller als sein Landsmann Luc van Lierde 1997 im fränkischen Roth.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel