Die deutsche Nationalmannschafts-Gruppe hat beim Weltcup-Turnier in der Rhythmischen Sportgymnastik in Kiew den fünften Platz belegt. Rang eins ging an Weißrussland vor

Aserbaidschan und der Ukraine.

Für das Quintett vom TSV Schmiden war der Wettbewerb in der ukrainischen Hauptstadt der vorletzte Test vor den Weltmeisterschaften Mitte September in Mie/Japan.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel