Die Olympia-Zweite Oksana Chusovitina hat beim Turnier der Meister in Cottbus den Wettbewerb am Sprung gewonnen. Die 35 Jahre alte Kölnerin siegte vor der Schweizerin Giulia Steingruber und Nadine Jarosch aus Detmold.

Mehrkampf-Vizeweltmeister Philipp Boy hingegen musste das Seitpferd vorzeitig verlassen, am Ende landete er nur auf dem siebten Platz.

Der Sieg ging an Ex-Weltmeister Zhang Honghao aus China vor dem Kasachen Maxim Petrischko und Saso Bertoncelj aus Slowenien.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel