Philipp Boy hat bei der Turn-EM in Berlin zum Abschluss Gold am Reck knapp verfehlt.

Der 23-Jährige holte zwei Tage nach seinem Triumph im Mehrkampf-Finale mit 15,350 Punkten Silber.

Bronze ging an Marcel Nguyen (Unterhaching), der es auf 15,300 Punkte brachte.

Gold gewann der Niederländer Epke Zonderland (15,575 Punkte).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel