Trampolin-Olympiasiegerin Anna Dogonadze hat beim Auftakt der Weltcup-Saison im russischen St. Petersburg in der Einzel-Konkurrenz den siebten Platz belegt.

Im nicht-olympischen Synchron-Wettbewerb kam die 38-Jährige aus Bad Kreuznach zusammen mit ihrer Vereinskollegin Jessica Simon auf Rang drei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel