Ex-Weltmeister Fabian Hambüchen führt die sechsköpfige Riege des Deutschen Turner-Bundes (DTB) für die Weltmeisterschaften vom 30. September bis 6. Oktober in Antwerpen an. Das gab der DTB am Montag bekannt.

Neben dem 25-Jährigen, der als einziger deutscher Athlet in der belgischen Hafenmetropole einen kompletten Mehrkampf bestreiten wird, wurden Andreas Toba, Christopher Jursch, Matthias Fahrig, Andreas Bretschneider und Thomas Taranu nominiert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel