Der deutsche Vizemeister Philipp Boy muss wegen einer Verletzung am kleinen Finger der rechten Hand seinen Start beim Turnier der Meister am Wochenende in Cottbus absagen.

Der 21 Jahre alte Lokalmatador wird beim Weltcup-Turnier in der Lausitz durch den gleichaltrigen Thomas Taranu ersetzt.

Für die Europameisterschaften Anfang April in Mailand soll der Olympia-Turner wieder zur Verfügung stehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel