Yukio Endo, Japans erster Mehrkampf-Olympiasieger im Kunstturnen, ist im Alter von 72 Jahren einem Krebsleiden erlegen.

Der später auch als Trainer erfolgreiche Endo, am Reck Erfinder eines Grätschumschwungs - Endo-Grätsche genannt - gewann zwischen 1960 und 1968 insgesamt fünf olympische Goldmedaillen.

Hinzu kamen drei erste Plätze bei Weltmeisterschaften.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel