Basketballer Dirk Nowitzki in Diensten des NBA-Klubs Dallas Mavericks gehörte 2008 zu den 40 bestverdienenden Sportlern weltweit.

In den veröffentlichten Jahreslisten des US-Magazins "Sports Illustrated" mit den 50 US-Großverdienern und den 20 bestbezahlten Nicht-Amerikanern ist Nowitzki mit insgesamt 22.077.904 Dollar (15,6 Mio. Euro) aus Gehalt, Prämien, Werbung und Antrittsgagen auf Platz 36 notiert.

An der Spitze steht Golf-Profi Tiger Woods mit 99,7 Millionen Dollar (70,7 Mio. Euro). David Beckham ist Dritter (LA Galaxy/45,2/32,0 Mio.).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel