Die Los Angeles Clippers haben ihre sieben Spiele lange Niederlagenserie beendet ? vor allem dank einer starken Leistung von Chris Kaman.

Der deutsche Nationalspieler überzeugte beim 107:104-Sieg gegen die Golden State Warriors mit 27 Punkten und zehn Rebounds.

Ex-Meister Boston gelang auch ohne den geschonten Kevin Garnett ein 105:90-Auswärtssieg bei den Milwaukee Bucks.

Die Atlanta Hawks ? Drittplatzierte in der Eastern Conference mit einer Bilanz von 51:29 ? hielten die Celtics (50:30) jedoch mit einem 105:95-Erfolg in Washington auf Distanz.

Weitere Ergebnisse:Indiana Pacers - New Jersey Nets 115:102Charlotte Bobcats - Detroit Pistons 99:95Memphis Grizzlies - Philadelphia 76ers 101:120

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel