Isiah Lord Thomas unterschrieb einen Fünf-Jahres-Vertrag als Sportlehrer der Florida International University in Fort Lauderdale. Der 47-Jährige wird das Team der Florida Panthers trainieren.

Thomas, als Spieler mit den Detroit Pistons zweimaliger NBA-Meister, war 2008 als General Manager und Coach der New York Knicks aller Ämter enthoben worden.

Der frühere All-Star-Spieler, der 1994 verletzungsbedingt seine Spieler-Karriere beenden musste, stand bei den Knicks wegen verfehlter Einkaufspolitik in der Kritik.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel