Die New York Yankees haben erneut einen Rückstand aufgeholt und gegen die Philadelphia Phillies den zehnten Sieg aus den letzten elf Spielen geholt.

Die Mannschaft von Coach Joe Girardi setzte sich durch einen Two-Run-Homerun des umstrittenen Superstars Alex Rodriguez und einen Run von Robinson Cano nach einem RBI-Single von Melky Cabrera im neunten Inning mit 5:4 durch.

Bereits gegen Minnesota hatten die Yankees drei ihrer vier Siege durch Walk offs eingefahren. Mit 25:18 liegen sie bilanzgleich mit Boston in der AL East auf Rang drei.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel