Die Boston Red Sox haben überraschend gegen die Minnesota Twins mit 2:5 verloren.

"Wir haben einiges an Power. Es macht sehr viel mehr Spaß, wenn wir erfolgreich sind", so Nick Blackburn von den Twins nach der Partie.

Die Red Sox (27:19) bleiben trotz der Niederlage zweiter in der American League. Die Twins, die fünf der letzten sechs Spiele gewinnen konnten, rangieren auf Rang acht mit einer Bilanz von 23:24.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel