Die New York Yankees haben sich mit ihrem 100. Saisonsieg den ersten Platz in der American League gesichert und damit auch den durchgehenden Heimvorteil in den Playoffs.

Der Titelfavorit bezwang die Boston Red Sox mit 4:2.

Die L.A. Dodgers - bereits für die Postseason qualifiziert - verpassten die Chance, den Gewinn der National League West klarzumachen. Trotz einer zeitweisen 5:2-Führung hieß es am Ende 5:6 in Pittsburgh.

Als drittes Team stehen die St. Louis Cardinals als Gewinner der NL Central als bisherige Playoff-Teilnehmer fest.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel