Detroit und Minnesota haben ein Entscheidungsspiel erzwungen. Nach 162 Regular-Season-Partien weisen beide Klubs die gleiche Bilanz von 86 Siegen und 76 Pleiten auf.

Am letzten Spieltag gewannen sowohl die Tigers als auch die Twins ihre Spiele gegen Chicago 5:3 bzw. Kansas City 13:4.

Damit sorgen beide Teams für ein Novum in der MLB: Erstmals in der Geschichte findet zum dritten Mal in Folge ein Entscheidungsspiel statt.

Für Minnesota ist es das zweite in Serie. Letztes Jahr unterlagen die Twins Chicago 0:1.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel