Die Philadelphia Phillies haben das erste Spiel der Best-of-Seven-Serie der NL-Finals gegen die Los Angeles Dodgers mit 8:6 gewonnen.

Die entscheidenden Spieler beim Titelverteidiger waren Carlos Ruiz und Raul Ibanez, sowie Ryan Madson.

Bereits in der letzten Saison hatten sich die Phillies gegen die Dodgers mit 4:1 durchgesetzt und später den Titel geholt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel