In den Playoffs der National League Division Series gab es gleich in Spiel eins die erste Überraschung. Die Chicago Cubs konnten ihrer Favoritenrolle nicht gerecht werden und unterlagen den Los Angeles Dodgers mit 2:7.

Loney, Ramirez und Martin schafften jeweils einen Homerun. Die Philadelphia Phillies setzten sich gegen die Milwaukee Brewers mit 3:1 durch. Für die Phillies war dies der erste Postseason-Sieg seit 15 Jahren.

In der American League Division Series mussten sich die Los Angeles Angels den Boston Red Sox mit 1:4 geschlagen geben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel