Es sieht schlecht aus für die Chicago Cubs. Nach der 2:7- Schlappe im ersten Spiel ging auch das zweite deutlich an die Los Angeles Dodgers. Die Gäste legten den Grundstein zum 10:3-Sieg bereits im zweiten Inning, das sie mit 5:0 für sich entschieden.

Auch die zweite Mannschaft aus Chicago musste in Spiel eins eine 4:6-Niederlage hinnehmen. Evan Longoria trug mit zwei Homeruns zum Sieg der Tampa Bay Rays über die White Sox bei.

Die Philadelphia Phillies gewannen das zweite Match gegen die Milwaukee Brewers mit 5:2 und führen in der Best-of-Five-Serie bereits mit 2:0.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel