Die Boston Red Sox haben das Aus in der Finalserie der American League erneut abgewendet.

Der Titelverteidiger gewann Spiel 6 bei den Tampa Bay Rays 4:2 und glich die Serie durch aus. Das Entscheidungsspiel um den Einzug in die World Series steht am Sonntagabend bei den Rays in St. Petersburg an.

Den vorentscheidenden Home Run schlug der zuletzt schwächelnde Jason Varitek im sechsten Inning.

Im Vorjahr hatten die Red Sox in der Halbfinal-Serie gegen die Cleveland Indians ein 1:3 gedreht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel