Das Wetter verzögert weiter die MLB-Finals. Die Fortsetzung von Spiel fünf zwischen Philadelphia und Tampa Bay musste am Dienstag wegen des schlechten Wetters erneut verschoben werden, diesmal auf Mittwoch.

Das fünfte Spiel der Best-of-Seven-Serie der World Series in Philadelphia war beim Stand von 2:2 im sechsten Inning abgebrochen worden.

"Natürlich wollen wir es so schnell wie möglich beenden, aber die Vorhersage erlaubt es uns nicht, die Partie fortzusetzen", sagte Liga-Commissioner Bud Selig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel