Mit einem Sweep gegen die Minnesota Twins haben die New York Yankees die erste Playoff-Runde in der MLB überstanden.

Der Traditionsklub gewann vor heimischer Kulisse das dritte Spiel der Best-of-Five-Serie mit 6:1.

Die Texas Rangers verpassten dagegen den vorzeitigen Einzug in das Finale der American League. Mit einem 6:3-Auswärtssieg verkürzten die Tampa Bay Rays in der Serie auf 1:2.

In der National League liegt Vizemeister Philadelphia Phillies mit 2:0 gegen die Cincinnati Reds in Front, zwischen den Atlanta Braves und den San Francisco Giants steht es 1:1.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel