In der nordamerikanischen Baseball-Profiliga MLB haben die beiden Klubs aus Chicago zukunftsweisende Personalentscheidungen zu vermelden.

Während der dreimalige World-Series-Champion Chicago White Sox den Vertrag mit Paul Konerko um drei Jahre verlängerte, gaben die Cubs die Verpflichtung von Carlos Pena bekannt.

Der 34-Jährige Konerko bekommt seine Unterschrift in den nächsten Jahren mit 37,5 Millionen Dollar (28,3 Mio. Euro) versilbert. In seiner 12. Saison bei den White Sox brachte es Konerko 2010 auf 39 Homeruns.

Derweil unterschrieb Pena einen mit zehn Millionen Dollar (7,5 Mio. Euro) dotierten Einjahres-Vertrag bei den Cubs. Der 32-Jährige hatte in der abgelaufenen Saison wegen einer Fußverletzung lediglich 28 Homeruns für die Tampa Bay Rays erzielt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel