Superstar CC Sabathia hat seinen bis 2016 laufenden Vertrag bei den New York Yankees vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert.

Der Top-Pitcher erhält auf seinen ohnehin schon mit 92 Millionen Dollar (circa 67 Millionen Euro) dotierten Vertrag eine Aufschlag von 30 Millionen Dollar für die Saison 2017 und wird seine Karriere aller Voraussicht nach im "Big Apple" beenden.

"Meine Familie und ich fühlen uns hier sehr wohl. Es war eine leichte Entscheidung und es war immer mein Ziel, meine Karriere bei den Yankees zu beenden", sagte Sabathia.

Auch Manager Brian Cashman zeigte sich erfreut über den Vertragsabschluss: "CC ist das Ass unter unseren Pitchern, eine Führungspersönlichkeit und ein Aushängeschild. Wir sind froh, dass er noch viele Jahre für die Yankees spielt."

Der 31-Jährige spielt seit 2009 für die Yankees und schloss vor zwei Jahren den am höchsten dotierten Vertrag für einen Pitcher in der Baseball-Geschichte ab.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel