Nach seinem Abschied von den New York Yankees hat Nick Swisher einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der Outfielder einigte sich mit den Cleveland Indians auf einen Vierjahresvertrag.

Nach Angaben von "ESPN" soll Swisher dabei mit 56 Millionen Dollar entlohnt werden. Zudem beinhaltet die Vereinbarung wohl eine Klausel über eine fünfte Saison, in der weitere 14 Millionen Dollar verdient.

Swisher kam in der vergangenen Saison in 148 Spielen für die Yankees zum Einsatz und erzielte dabei 24 Homeruns und 93 RBI. In den Playoffs enttäuschte Swisher allerdings. In acht Spielen gegen Baltimore und Detroit kam er in 30 At-bats nur auf 5 Hits und 2 RBI.

In acht MLB-Spielzeiten erzielte Swisher für Oakland, Chicago White Sox und New York 209 Homeruns und 673 RBI.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel