Die Boston Red Sox und die Los Angeles Dodgers haben als erste Teams die Playoffs der Major League Baseball erreicht.

Der siebenmalige Meister Boston qualifizierte sich am Donnerstag (Ortszeit) durch einen 3:1-Heimsieg gegen die Baltimore Orioles neun Spieltage vor Ende der Vorrunde zum ersten Mal seit 2009 wieder für die K.o.-Runde.

Die Dodgers sind ebenfalls zum ersten Mal seit vier Jahren wieder in der entscheidenden Meisterschaftsphase dabei. Die Kalifornier schafften durch einen 7:6-Erfolg bei Divisionsrivale Arizona Diamondbacks den Sprung in die Playoffs.

Insgesamt erreichen zehn Mannschaften die am 1. Oktober beginnende K.o.-Runde.

Hier gibt's alle MLB-News

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel