Wenige Stunden nach seinem Saisondebüt für die Los Angeles Angels ist Nick Adenhart bei ein Autounfall ums Leben gekommen.

Der 22 Jahre alte Pitcher starb zusammen mit drei Begleitern. Ein weiter Insasse wurde schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich in Fullerton unweit des Anaheim Stadions, als der Fahrer eines Minivans bei hoher Geschwindigkeit eine rote Ampel missachtete und mit Adenharts Auto kollidierte.

Der Unfallverursacher flüchtete nach dem Crash zu Fuß, konnte aber wenig später von der Polizei festgenommen werden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel